Astrologische

Berufsanalyse

 

 

für

 

Wolfgang  Amadeus Mozart

 

27. Jan 1756, 20:00:00 LMT

Salzburg, A (13°03' o, 47°48' n)

 

 

(Bemerkung von Claudia: Diese Interpretation steht in Bezug zur Gegenwart)

© Texte von Anita Cortesi

 

 

 

Hergestellt mit der Astrologie-Software "Sarastro"

von Fraiss Software, Wien.

Lizenziert für Claudia

chelmreich@bayern-mail.de

 

------neue Seite------

 

 

 

VORWORT  2

POTENTIAL  -  WERKZEUG  -  ANLAGEN  3

DER WUNSCH NACH SELBSTVERWIRKLICHUNG  3

HANDLUNG UND DURCHSETZUNG  4

INTERESSEN  -  KOMMUNIKATION  -  AUFNAHME UND WEITERGABE VON INFORMATION  5

VERANTWORTUNG UND LEISTUNG  5

WIEVIEL FREIRAUM BRAUCHEN SIE? 6

DER UMGANG MIT MACHT UND AUTORITÄT  7

EINE LEBENSAUFGABE  7

DAS BERUFLICHE UMFELD  8

ZIELVORSTELLUNGEN - WELCHE ART VON BERUF WÜNSCHEN SIE SICH ? 8

ANFORDERUNGEN AN ARBEITSPLATZ UND ARBEITSMETHODEN  8

DER UMGANG MIT WERTEN UND TALENTEN  9

ASTROLOGIE  -  WEGWEISER FÜR EIN BEWUSSTERES LEBEN  9

VORWORT

 

 

Beruf - ein Bereich, in dem jeder von uns täglich viele Stunden verbringt. Ein Bereich auch, in den wir Hoffnungen setzen, wo wir Wünsche verwirklichen und auch Enttäuschungen einstecken müssen. Nicht zuletzt dient der Beruf dem Gelderwerb, ohne den unsere gesamte Lebensgrundlage in Frage gestellt wäre.

 

Beruf heisst auch Berufung. Im Idealfall ist der Beruf eine Möglichkeit der Selbstverwirklichung. Wir können das tun, was uns zutiefst beglückt, und unser Wesen durch den Beruf in einer konkreten Form zum Ausdruck bringen. Leider bleibt der Wunsch nach einer erfüllenden Tätigkeit oft nur ein Traum. Gründe dafür sind einerseits die wirtschaftliche Situation und das Arbeitsangebot, andererseits auch persönliche Unsicherheit bezüglich der eigenen Berufsziele oder mangelndes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

 

Gegen letztere lässt sich etwas tun. Diese Analyse ist ein Baustein dazu. Sie enthält Informationen über Ihre Anlagen und bietet eine Grundlage, um den geeigneten Beruf zu wählen und das Abenteuer ins Unbekannte zu wagen.

 

Dies ist keine detaillierte Auflistung Ihrer Traumberufe, sondern eine Beschreibung des beruflichen Umfeldes, wie es für Sie optimal wäre. Es geht also um Fragen wie:

*   Welche Herausforderungen brauchen Sie, um eine Arbeit und einen Beruf als erfüllend zu erleben?

*   Wo liegen Ihre ganz persönlichen Stärken und Schwächen?

*   Welche Eigenschaften muss ein Beruf aufweisen, damit er für Sie zur "Berufung" werden kann?

 

Einzelheiten zu den verschiedenen Berufen, Ausbildung und andere berufsspezifischen Informationen sind nicht Thema dieser Analyse. Diese können bei der Berufsberatung eingeholt werden. Den grössten Nutzen bringt diese Analyse, wenn Berufe, die für Sie in Frage kommen, anhand dieses Textes auf ihre Eignung geprüft werden.

 

Dazu lesen Sie Abschnitt für Abschnitt durch und überlegen, ob das Gesagte für Sie zutrifft. Wenn ja, suchen Sie nach konkreten Situationen. Beispiele, in denen Sie entsprechend reagiert und empfunden haben, helfen, Ihre Persönlichkeit besser zu erkennen. Um die Beispiele auch zu finden, müssen Sie wiederholt darüber nachdenken und mit einem Partner oder Freunden darüber sprechen. Je besser Sie wissen, was Sie wollen, können und brauchen, desto treffsicherer wird Ihre Berufswahl.

 

Im folgenden Text finden Sie auch Widersprüche. Diese zeigen Ihnen gegensätzliche Charakterzüge auf, die wir alle haben und oft nacheinander in unterschiedlichen Situationen zum Ausdruck bringen.

 

Diese Analyse basiert auf einer Kombination von Psychologie, Astrologie und Computertechnologie. Psychologie ist ein Werkzeug, menschliches Verhalten zu beschreiben. Die Astrologie ermöglicht individuelle Aussagen, in diesem Fall speziell für Sie. Der Computer übernimmt die Rechenarbeit, um die Stellungen von Sonne, Mond und Planeten zum Zeitpunkt der Geburt und aus der Perspektive des Geburtsortes zu bestimmen und diesen gemäss astrologischen Erfahrungswerten die entsprechenden Texte zuzuordnen. Falls Sie sich für den Zusammenhang zwischen den Sternen am Himmel und den astrologischen Aussagen interessieren, finden Sie am Schluss dieser Analyse einen kurzen Einblick in das Thema Astrologie.

 

Wie ein altes Sprichwort besagt, ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ein Beruf muss erlernt, eine Fähigkeit geübt werden. Selbst der begabteste Musiker erlangt seine Fingerfertigkeit erst durch langjährige Übung. Nicht nur fachliche Talente, sondern auch Persönlichkeitsanlagen wie zum Beispiel die Fähigkeit, Menschen zu führen, unterliegen einem langen Entwicklungsprozess. Diese Analyse beschreibt Ihre Anlagen. Sie geht davon aus, dass Sie am Beginn eines Weges stehen und dabei sind, Ihre Fähigkeiten zu entfalten.

 

Nach oben------neue Seite------

 

 

POTENTIAL  -  WERKZEUG  -  ANLAGEN

 

 

DER WUNSCH NACH SELBSTVERWIRKLICHUNG

 

 

Das eigene Wesen zum Ausdruck zu bringen, gehört zu den tiefsten menschlichen Bedürfnissen. Die persönliche Veranlagung soll dem Leben eines jeden eine ganz individuelle Prägung verleihen und so gewissermassen in eine äussere konkrete Form gebracht werden. Der Beruf bietet neben Familie, Partnerschaft und Freizeit eine wichtige Möglichkeit dazu.

 

 

Sonne im Wassermann

In Ihrem innersten Wesenskern sind Sie unkompliziert und offen für alles Neue. Ihre Ideen sind der Zeit in der Regel einiges voraus. Dieser unkonventionelle Wesenszug schlägt sich in einem individualistischen Lebenswandel mit einigen Richtungswechseln nieder. Sie werden nicht müde, Neues auszuprobieren. Sich in einem vorgegebenen Rahmen bewegen zu müssen, ertragen Sie jedoch schlecht. So ist Ihre Lebensgrundhaltung vergleichbar mit derjenigen eines Wandergesellen, der nur so lange an einem Ort verweilt, bis er ihn kennt. Dann schnürt er sein Bündel und zieht weiter. Überall hat er Freunde, ist für alle ein guter Kamerad und bindet sich an keinen.

 

Dieses "Wanderblut", das auch durch Ihre Adern fliesst, lässt Sie im Beruf immer wieder nach neuen Wegen suchen. Wenn nicht die Tätigkeit selbst viele Wechsel mit sich bringt, schaffen Sie sich den nötigen frischen Wind durch Berufs- oder Stellenwechsel. Sie haben wenig übrig für Hierarchien, Regeln und Gesetze. Aber Sie bringen einen guten Teamgeist mit. Ihre Ideen möchten Sie einbringen. Da Sie zukunftsorientiert denken, stossen Sie bei Leuten mit konservativeren Vorstellungen kaum auf Begeisterung. Längerfristig gibt Ihnen die Entwicklung der Dinge jedoch meist recht. Um diesen guten Riecher für positive Veränderungen auch einsetzen zu können, brauchen Sie einen Beruf mit viel persönlichem Freiraum.

 

 

Sonne im fünften Haus

Sie brauchen einen Beruf mit "Bühnenauftritt". Eine Bühne kann eine Stellung als Manager, Organisator oder Lehrer sein. Eine kreative Tätigkeit bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Produkt zur Schau zu stellen. Sie möchten wie eine Sonne im Mittelpunkt glänzen. Dies hat nichts mit Überheblichkeit zu tun. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie tatsächlich etwas zu bieten haben, was eventuell eine lange Lehrzeit voraussetzt. Doch auf die Dauer sind Sie nur in einem Beruf glücklich, in dem Sie Publikum haben, kreativ sein können oder eine risikofreudige und abenteuerliche Ader ausleben können. Immer wieder neu etwas schaffen - egal ob eine Situation oder ein konkretes Werk - von dem Sie nicht wissen, was daraus erwächst, ist die Herausforderung, der Sie sich im Beruf stellen wollen und müssen.

 

 

Sonne in Spannung zum Neptun

Ihre Berufswahl dürfte auch vom Bedürfnis beeinflusst werden, anderen zu helfen. Möglicherweise betrachten Sie ein soziales Engagement geradezu als Pflicht und bekommen ein schlechtes Gewissen, wenn Sie das tun, was Ihnen ganz persönlich entspricht. Das Dilemma zwischen Egoansprüchen und selbstlosem Einsatz für das Allgemeinwohl haben Sie mit in die Wiege bekommen. Wenn es Ihre Berufswahl beeinflusst - was sehr wahrscheinlich ist - so sollten Sie daran denken, dass Sie dann am meisten bringen können, wenn Sie Ihren ganz individuellen Weg gehen.

 

 

Sonne in Konjunktion zum Saturn

Sie möchten Verantwortung tragen, etwas leisten und in Ihrem Fach eine Autorität sein. Dabei stellen Sie hohe Anforderungen an sich selbst und haben vielleicht manchmal das Gefühl, es eh nie zu schaffen. Eines der grössten Hindernisse auf Ihrer beruflichen Laufbahn ist der Anspruch, keine Fehler machen zu dürfen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, und auch Sie müssen Fehler und Misserfolge einstecken, wenn Sie etwas ausprobieren und lernen wollen. Können Sie dies akzeptieren und sich erlauben, unperfekt zu sein, so führt Sie Ihr zäher Wille fast zu jedem Ziel hin.

Nach oben

 

Sonne in Konjunktion zum Merkur

Sie denken über Ihre Ziele nach und planen Ihre Projekte. Ihr Wille verfügt gleichsam über einen Privatsekretär, der Informationen einholt, Abklärungen trifft und Ihre Absichten anderen gegenüber formuliert. Die Fähigkeit, zu wissen, was Sie wollen, unterstützt Sie in jeder selbständigen Berufstätigkeit.

 

 

Stark gestellter Mond

Gefühle sind Ihnen wichtig. Ein Beruf, der von Ihnen verlangt, dass Sie jederzeit tadellos funktionieren, befriedigt Sie nicht. Sie wollen in erster Linie Mensch sein und nicht Maschine. Eine Arbeit mit Kindern oder mit der kindlichen, anlehnungsbedürftigen Seite der Mitmenschen dürfte Ihnen zusagen. Sie reagieren spontan aus dem Gefühl heraus und strahlen dadurch eine warme Herzlichkeit aus. Die Menschen um Sie tauen auf wie Schnee im Frühling. Sie haben eine ausgesprochene Fähigkeit - oder zumindest das Bedürfnis und die Anlage dafür - anderen Menschen ein Gefühl der Geborgenheit zu vermitteln.

 

 

HANDLUNG UND DURCHSETZUNG

 

 

Um in einem Beruf "aufzugehen", muss die Tätigkeit der persönlichen Handlungsweise entsprechen. Je besser die Art der Arbeit sowie der Grad der geforderten Durchsetzungsfähigkeit mit Ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten übereinstimmen, desto mehr Freude und Lebensenergie spendet Ihnen die entsprechende Tätigkeit. Es läuft Ihnen dann einfach gut von der Hand. Sie und der Arbeitsgeber sind zufrieden mit Ihrer Leistung.

 

 

Mars im Krebs

Sie sind kein Ellenbogentyp, sondern haben eine eher weiche Ader, wenn es darum geht, sich durchzusetzen. Immer, wenn Sie handeln, nach aussen gehen, andere konfrontieren oder auf Herausforderungen antworten, sind Sie auch mit Ihrer Gefühlsseite dabei. Sie sind beeindruckbar und reagieren feinfühlig. In einem Beruf, der harte Durchsetzung verlangt, würden Sie sich überfordert fühlen. In der Zusammenarbeit mit Menschen können Sie jedoch Ihr feines Stimmungsbarometer einsetzen. Sie haben ein Gespür, wie Ihr Handeln ankommt, und können dieses fein auf andere einstimmen.

 

 

Mars im zehnten Haus

Sie wollen im Beruf aktiv sein, die Dinge an die Hand nehmen und sichtbare Taten vollbringen. Innerhalb der gesellschaftlichen und beruflichen Normen und Regeln wollen Sie Ziele setzen und darauf hin arbeiten. Zu Ihrer vollen Handlungs- und Leistungsfähigkeit finden Sie dann, wenn Ihnen Verantwortung übertragen wird und man viel von Ihnen fordert. Ihre Stärke wächst mit den Anforderungen, die an Sie gestellt werden.

 

 

INTERESSEN  -  KOMMUNIKATION  -  AUFNAHME UND WEITERGABE VON INFORMATION

 

 

In unserer westlichen Gesellschaft nimmt "Kopfarbeit" einen hohen Stellenwert ein. Es gibt kaum einen Beruf, in dem nicht die einen oder anderen Formen von mentalen Fähigkeiten gefragt sind. Die nächsten Zeilen geben Hinweise, über welche denkerischen und sprachlichen angeborenen Anlagen Sie verfügen.

 

 

Merkur im Wassermann

Die Welt Ihrer Gedanken hat Flügel. Ihre Vorstellungskraft schwingt sich leicht und elegant über die Schwere des irdischen Alltags und lässt Sie Luftschlösser bauen und die in der Zukunft liegenden Möglichkeiten klar erkennen. An Ideen mangelt es Ihnen kaum. Doch mag es Ihnen schwer fallen, sich vorgegebenen Regeln anzupassen, Gespräche nach einem bestimmten Schema zu führen oder Ihren freien und ungebundenen Denkstil einer beruflichen Struktur unterzuordnen.

 

 

Merkur im fünften Haus

Sie möchten Ihr Denken und Wissen kreativ wirken lassen. Ein spielerischer Umgang, wenn möglich mit Zuhörern, sagt Ihnen besser zu als eine strenge und folgerichtige Logik. Ein Beispiel wäre, Kindern und Jugendlichen Informationen weiterzugeben. Ihre Interessen kreisen um Bereiche, die ein schöpferisches Element beinhalten.

 

 

Merkur in Spannung zum Neptun

In Ihrem Denken schwingt eine Menge Idealismus und romantische Träume mit. Vielleicht sind Sie zu sehr Realist, um solchen nebulösen Tendenzen in sich Raum zu geben. Sie bemühen sich dann sehr, auf dem Boden der Logik und des materiell-wissenschaftlichen Weltbildes zu bleiben. Dass sich Phantasie und Illusionen zur Hintertüre wieder einschleichen und das rationale Denken untergraben, mag ein Aspekt sein, den Sie nur ungern wahrhaben. Sie sind ein Meister, wenn es darum geht, sich selbst und anderen Sand in die Augen zu streuen.

 Nach oben

 

Die irrationale Ader befähigt Sie jedoch auch, zwischen den Zeilen zu lesen und Dinge zu spüren, die in der Luft liegen. In Film, Werbung oder Mode ist dieses Talent besonders gefragt.

 

 

Merkur in Konjunktion zum Saturn

Bezüglich klarer und sachlicher Formulierung stellen Sie einen hohen Anspruch an sich und an andere. Vielleicht sagen Sie lieber einmal nichts, als dass Sie eine falsche Äusserung riskieren. Vor allem in Prüfungssituationen können Sie sich gewaltig Druck aufsetzen. Wenn Sie sich erlauben, auch einmal etwas Falsches zu sagen, profitieren Sie von der positiven Seite dieses Charakterzuges, nämlich von einem klaren und strukturierten Denken. Ob Sie nun ein Gespräch leiten oder eigene Gedanken ordnen, Sie haben eine ausserordentliche Fähigkeit, klar, logisch und der Situation angepasst auf ein Ziel zuzusteuern. Die Bewältigung von fachlichem Lernstoff dürfte für Sie kaum ein Hindernis sein. Sie lernen gründlich und systematisch.

 

 

VERANTWORTUNG UND LEISTUNG

 

 

Der Wunsch, mit grosser Perfektion etwas zu leisten und so zu einem anerkannten Mitglied der Gesellschaft zu werden, steckt wohl in jedem Menschen. Etwas zu können vermittelt, abgesehen von der finanziellen Abgeltung, Sicherheit und das Gefühl, einen festen Platz im Leben erreicht zu haben. Die Bereiche, in denen der einzelne sich aufgefordert sieht, sein Bestes zu geben, etwas zu leisten und schliesslich zu einer Autorität in seinem Fach zu werden, sind sehr unterschiedlich. Im folgenden werden diejenigen Bereiche beschrieben, in denen Ihnen Sicherheit und Können wichtig sein dürften.

 

 

Saturn im fünften Haus

Ein starker Impuls drängt Sie, kreativ tätig zu sein und sich zu zeigen. Gleichzeitig stellen Sie den Anspruch, hundert Prozent perfekt aufzutreten. Da dies unmöglich ist, sehen Sie sich immer wieder vor die Notwendigkeit gestellt, das Risiko einer Blösse einzugehen. Wenn Sie sich zeigen, zeigen Sie Ihre Schwächen und Fehler. Dies zu akzeptieren, ist eine wichtige Aufforderung in Ihrem Leben, die auch die Berufswahl beeinflusst.

 

Der Beruf sollte Ihnen ein "Übungsfeld für Bühnenauftritte" bieten. Dies braucht keine konkrete Theaterbühne zu sein. Wichtig ist die Möglichkeit, sich zu zeigen, kreativ tätig zu sein und Risiken einzugehen. Sie möchten sich oder Ihr Werk in einer möglichst perfekten Form zur Schau stellen. Viele Berufe bieten dazu Gelegenheit, vom sozialen Einsatz über Lehrberufe zu Dienstleistungen, vom Service bis zum Management. Was Sie langfristig kaum befriedigt, ist eine Arbeit, die ein anderer unter die Leute bringt, beispielsweise als Koch, der zwar ein kulinarisches Meisterwerk bereitet, es aber dem Gast nicht selbst präsentiert.

 

 

Saturn in Spannung zum Pluto

Autoritäten begegnen Sie mit Skepsis und einer kritischen Haltung. Nur wer seine Stellung auch wirklich verdient, wird von Ihnen akzeptiert. Da Sie diesbezüglich ziemlich kompromisslos sind, fehlt es in Ihrer beruflichen Laufbahn kaum an mehr oder weniger heftigen Zusammenstössen mit Vorgesetzten.  Oder Sie spucken innerlich vor diesen aus und verachten sie für ihre Unfähigkeit. Sie schätzen es nicht, von autoritären Personen angetrieben oder kontrolliert zu werden, und haben ein gutes Auge für deren Fehler. Sorgfältig beachten Sie das eigene Verhalten, um keine Schwachstellen zu zeigen. Wenn Sie beruflich selbst zu einer Autorität werden wollen, müssen Sie lernen, mit Fehlern - sowohl den eigenen wie denen von anderen - tolerant umzugehen und diese als zum Menschen gehörend zu akzeptieren.

 

 

Saturn in Spannung zum Neptun

Sie fühlen sich leicht mitverantwortlich für das Leid in der Welt. Die Einsicht, schwächer Gestellten helfen zu müssen, kann auch in Ihrer Berufswahl einen Niederschlag finden, zum Beispiel in einer sozialen Tätigkeit. Auch eine Motivation, ordnend gegen Sucht oder Chaos einzugreifen, ist denkbar. Wenn Sie vor der Wahl zwischen einem helfenden Beruf und einer Tätigkeit, die Ihnen Spass bereitet, stehen, sollten Sie sich nicht von Ihrem Pflichtgefühl beeinflussen lassen. Eine Arbeit, die Sie mit Freude erfüllt, dient der Menschheit letztlich mehr als eine karitative Tätigkeit, die Sie nur halbherzig oder sogar mit innerem Groll vollbringen.

 

 

Saturn in Spannung zum Mond

Wenn Sie beruflich oder privat im Kontakt mit anderen Menschen stehen, neigen Sie dazu, viel Verantwortung zu übernehmen oder diese gänzlich abzuschieben. Man könnte Ihre Haltung gegenüber den Mitmenschen mit einer Eltern-Kind-Situation vergleichen, in der Sie entweder die strukturierende Elternrolle oder die anlehnungsbedürftige Kindrolle übernehmen. Das Spannungsfeld zwischen verantwortungsbewusster Führung und Geführt-Werden macht auch vor Ihrer beruflichen Laufbahn nicht halt. Um sich damit auseinanderzusetzen, benötigen Sie eine Tätigkeit, die im weitesten Sinne eine Elternfunktion beinhaltet. Lehrberufe, Personalbetreuung sowie jede Vorgesetztenstellung eignen sich besonders dafür.

 

Vermutlich kommen Sie Ihren Verpflichtungen mit grosser Selbstverständlichkeit nach, denn Sie gehen davon aus, etwas leisten zu müssen, um geschätzt und akzeptiert zu werden. Einerseits ist dieser Leistungsdruck Motivation für eine berufliche Karriere, andererseits hemmt er Ihre Spontaneität und Lebensfreude. Im Extrem arbeiten Sie so viel, dass Ihnen kaum mehr Zeit zum Leben bleibt, und werden allem zum Trotz das Gefühl nicht los, zuwenig zu leisten. Sie brauchen im Beruf oder im Privatleben Verantwortung für das Wohl anderer. Indem Sie für andere sorgen, erkennen Sie mehr und mehr Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse und können den goldenen Mittelweg zwischen Leistung und Genuss finden.

 

Nach oben

WIEVIEL FREIRAUM BRAUCHEN SIE?

 

 

Ein stark gestellter Uranus

Schreckt Sie der Gedanke ab, sich für etliche Jahre für einen Beruf entscheiden zu müssen? Eine Seite in Ihnen möchte frei und unabhängig sein. Eine längerfristige Verpflichtung dürfte Ihnen deshalb nicht leicht fallen. Um so wichtiger ist ein Beruf, der Ihrem Bedürfnis nach Unabhängigkeit und Abwechslung nachkommt. Sie brauchen ständig neue Herausforderungen und einen relativ grossen Freiraum, um Ihr Bestes geben zu können. Eine selbständige Erwerbstätigkeit könnte Ihnen den notwendigen Freiraum bieten. Möglicherweise fällt es Ihnen schwer, genügend Ausdauer aufzubringen, und Sie brauchen vielleicht einige Lehr- und Wanderjahre, bevor Sie sesshaft werden und sich beruflich binden können. Unter der Unstetigkeit verbirgt sich ein glänzendes Improvisations- und Erfindertalent, das Zusammenhänge erkennt und aus jeder Situation einen Ausweg findet. Die in der Zukunft liegenden Möglichkeiten sehen Sie früher als andere. So eignen Sie sich für technische Berufe und Bereiche, in denen es darum geht, neue Wege zu gehen und der Konkurrenz einige Schritt voraus zu sein.

 

 

Uranus am absteigenden Mondknoten

Eine gewisse Unruhe liegt Ihnen im Blut. Wenn Sie sich für ein grösseres Projekt innerhalb eines Berufes oder für eine neue Ausbildung entscheiden, mag Sie ein unangenehmes Gefühl befallen, sich damit in Ketten zu legen. Um sich im Element zu fühlen, benötigen Sie eine abwechslungsreiche Betätigung mit viel Gelegenheit zum Improvisieren. Nur so ist es Ihnen möglich, sich längere Zeit einzubinden. Wenn nicht immer wieder ein frischer Wind Ihren Alltag auflockert, braucht es wenig, bis Sie die Arbeit hinwerfen, aus dem gleichmässigen Trott ausbrechen und etwas völlig Neues beginnen. Eine gleichförmige Arbeit halten Sie in keinem Beruf lange aus.

 

 

DER UMGANG MIT MACHT UND AUTORITÄT

 

 

Ein stark gestellter Pluto

Sie verfügen über eine gewaltige Energie und sind ausserordentlich belastbar. Fast könnte man sagen, Sie seien dazu geboren, Einfluss zu nehmen, Dinge zu lenken und Menschen zu führen. Zumindest die Macht dazu wurde Ihnen mit in die Wiege gegeben. Damit ist auch die nicht einfache Aufgabe verbunden, diese Macht richtig einzusetzen. Ehrgeiz oder Neid können Sie veranlassen, mit allen Mitteln einen persönlichen Erfolg anzustreben. Eine brillante Karriere liegt zwar durchaus im Bereich Ihrer Möglichkeiten, doch folgt ihr die Versuchung, rücksichtslos jedes Mittel einzusetzen und vielleicht gar krumme Wege zu gehen, auf Schritt und Tritt.

Wenn Sie sich weigern, die Zügel an die Hand zu nehmen, so mahnt Sie Ihr Unbewusstes immer wieder an Ihre Aufgabe, indem es Sie Situationen schaffen lässt, in denen Sie sich mit den Machtspielen anderer, zum Beispiel des Vorgesetzten, konfrontiert sehen.

Ihre berufliche Laufbahn ist eine Gratwanderung zwischen Machtausübung und deren Missbrauch oder Verweigerung. Wenn Sie sich dieser Auseinandersetzung stellen und einen Beruf wählen, der Ihnen Macht und Verantwortung überträgt, sind Sie zu grossen Leistungen fähig. Vor allem in schwierigen Situationen bewähren Sie sich ausserordentlich gut.

 

 

EINE LEBENSAUFGABE

 

 

Leben ist Entwicklung. Die Vorlieben, die mit zwanzig wichtig sind, werden spätestens in der Lebensmitte schal und leer. Im Laufe der Jahre treten neue Herausforderungen an einen Menschen heran, die ihm mehr oder weniger fremd sind. Da solche Veränderungen der eigenen Werte und Zielvorstellungen sich zu einem grossen Teil im Beruf auswirken, werden sie im folgenden beschrieben.

 

 

Aufsteigender Mondknoten in der Jungfrau

Eine romantische und verträumte Ader mag Ihnen die Berufswahl erschweren oder Ihnen vor allem künstlerische Berufe in allzu hellen Farben erscheinen lassen. Im Verlaufe Ihres Lebens wechseln Sie langsam von einer überwiegend idealistischen Sicht des Lebens zu mehr Realitätssinn. Eine gute Alltagsbewältigung wird Ihnen wichtiger als ein Verweilen in einer zwar wunderschönen, jedoch letztlich unrealen Phantasiewelt. Doch gilt es nicht, der sensiblen Seite den Rücken zu kehren, sondern diese mit den realen und materiellen Aspekten des Lebens zu verbinden. Sie brauchen eine Beschäftigung, die exakt und messbar ist, die aber gleichzeitig einen Bezug zum Irrealen hat, beispielsweise neben logischen Überlegungen auch ein feines Einfühlungsvermögen verlangt oder sowohl wissenschaftliche wie auch künstlerische Facetten aufweist.

 

 

Aufsteigender Mondknoten im zwölften Haus

Die kleinen Dinge des Alltags sind Ihnen vertraut und wichtig. Der Umgang mit dem Körper, mit Ernährung und Gesundheit ebenso wie mit der materiellen Existenzgrundlage hält Sie gefangen. Von Ferne scheint eine schwerelose Welt zu rufen und Sie aufzufordern, sich bedingungslos an ein grösseres Ganzes hinzugeben. Sie bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen dem realen Alltag und einem irrationalen und mystischen Bereich. Ein Beruf, der Sie mit dem Unfassbaren in Berührung bringt, kann Ihnen helfen, die beiden Pole von Körperlichkeit und materieller Existenz einerseits und dem Unfassbaren andererseits einander näher zu bringen.

Nach oben

------neue Seite------

 

 

DAS BERUFLICHE UMFELD

 

 

ZIELVORSTELLUNGEN - WELCHE ART VON BERUF WÜNSCHEN SIE SICH ?

 

 

Beruf und berufliche Stellung sind in unserer westlichen Gesellschaft von zentraler Wichtigkeit. Bestimmte Berufe haben ein bestimmtes Image, bringen Ansehen oder guten Verdienst. Andere versprechen viele zwischenmenschliche Kontakte, kreativen Spielraum oder Befriedigung durch einen sozialen Einsatz. Unter dem Einfluss von Elternhaus, Schule und Gesellschaft haben Sie im Laufe Ihrer Kindheit eine Vorstellung entwickelt, welche Qualitäten im Beruf erstrebenswert sind. Dieses "Berufsbild" wird im folgenden beschrieben.

 

 

MC im Zwilling

Flexibilität, weit gefächerte Interessen und Freude am Austausch sind einige von den Wesenszügen, die im Beruf zum Ausdruck kommen wollen. So brauchen Sie eine vielseitige berufliche Tätigkeit, die Ihnen immer wieder neue Lernmöglichkeiten bietet. Auch Weiterbildung oder Umschulung bringen die für Sie nötige geistige Anregung. Ihre beruflichen Interessen sind vielseitig. Sie sind flexibel und passen sich neuen Situationen gut an. Logisches Denken und klare Sachlichkeit nehmen in Ihrem Beruf vermutlich eine zentrale Stellung ein.

 

Da Sprache und Austausch für Sie grosse Bedeutung haben, sind Sie im weitesten Sinne in einem Bereich der Kommunikation oder im Verkauf tätig. In Ihren Zielvorstellungen sehen Sie sich als Vermittler von Wissen und Informationen, und vermutlich beinhaltet auch Ihr tatsächlicher Beruf diese Themen. Sie bemühen sich um eine vorurteilslose Objektivität und vergessen dabei vielleicht allzu oft, dass manchmal auch klare Stellungnahmen und Entscheide gefordert wären.

 

 

Herrscher des zehnten Hauses im fünften Haus

Sie brauchen den Beruf gleichsam als Bühne, um sich kreativ zum Ausdruck zu bringen. Ein bisschen Spiel und Risiko, sowie die Möglichkeit, aus sich heraus zu strahlen und zu wirken, sollten nicht fehlen.

 

 

ANFORDERUNGEN AN ARBEITSPLATZ UND ARBEITSMETHODEN

 

 

Wassermann an der Spitze des sechsten Hauses

Sie brauchen viel Freiraum am Arbeitsplatz. Wenn Sie Ihre eigenen Arbeitsmethoden entwickeln und Ihren ganz persönlichen Arbeitsstil pflegen können, läuft Ihnen die Arbeit gut von der Hand. Ist der Rahmen zu eng und schränken Regeln und Vorschriften Ihren Handlungsspielraum ein, so fühlen Sie sich schnell unangenehm eingespannt und reagieren eventuell auch mit Stellenwechsel. Ein freundschaftliches Verhältnis zu den Arbeitskollegen in einem Team von Gleichgestellten motiviert dagegen Ihren Ideenreichtum und Ihre Fähigkeit, Arbeitsmethoden ständig zu verbessern.

 

 

Herrscher des sechsten Hauses im siebten Haus

Ein Arbeitsfeld ohne Beziehungen ist auf die Dauer unbefriedigend. Sie brauchen die Begegnungen mit anderen Menschen, seien dies Arbeitskollegen, Geschäftspartner oder Kunden. Jede Form von Partnerschaft und Zusammenarbeit bereichert Ihren Arbeitsalltag.

 

 

Venus im sechsten Haus

Beziehungen am Arbeitsplatz sind Ihnen wichtig. Dass Sie über ein beachtliches diplomatisches Geschick verfügen, dürften Sie nicht nur im kollegialen Kreis der Mitarbeiter, sondern auch im Umgang mit Geschäftspartnern oder Vorgesetzten zeigen. Sie stellen auch gewisse ästhetische Anforderungen an Ihren Arbeitsplatz. So sagt Ihnen ein lärmiges, rauhes Umfeld wenig zu. Die Räumlichkeiten sollen dieselbe Harmonie ausstrahlen, wie auch die Beziehungen zu Arbeitskollegen und -partnern. Auch die tägliche Arbeit steht für Sie unter dem Motto von Ausgewogenheit, Harmonie und Gemeinsamkeit.

Nach oben

 

DER UMGANG MIT WERTEN UND TALENTEN

 

 

Waage an der Spitze des zweiten Hauses

Wenn es um die Frage geht, welche schlummernden Anlagen Sie entwickeln und im Berufsleben einsetzen wollen, spielen Harmonie und Ästhetik eine zentrale Rolle. Nicht dass Ihr Beruf einen direkten Bezug zu schönen Dingen haben muss, aber die Art und Weise, wie Sie Ihre Talente entfalten, sollte harmonisch sein. Zum Beispiel kann Sie Stress aus dem Gleichgewicht werfen und Ihr Selbstwertgefühl untergraben. Auch im Umgang mit Geld und materiellen Dingen lassen Sie die Regeln gegenseitiger Rücksichtnahme kaum je ausser acht. Lohnforderungen durchzusetzen, dürfte Ihnen entsprechend schwer fallen.

 

 

Herrscher des zweiten Hauses im sechsten Haus

Sie betrachten Ihre Begabungen vor allem unter dem Gesichtspunkt der Wirtschaftlichkeit und Nutzbarkeit im Alltag. Ein Talent, das Ihnen bei der täglichen Arbeit oder Existenzbewältigung hilft, ist in Ihren Augen wert, entwickelt zu werden. Die Anlagen, die Ihnen im Beruf ermöglichen, die täglichen Herausforderungen zu bewältigen, stärken den Selbstwert und die Sicherheit, auf solidem Boden zu stehen.

 

 

Jupiter im zweiten Haus

Werten gegenüber sind Sie grosszügig und optimistisch. So neigen Sie leicht dazu, die eigenen Talente zu überschätzen, verfügen jedoch auch über eine wertvolle Unbekümmertheit und innere Sicherheit, um den eigenen Wert zur Geltung und die Talente zum Einsatz zu bringen. Eine positive Haltung hat manche offene Türe zur Folge, vorausgesetzt, Sie verfallen nicht einem weltfremden Idealismus.

 

 

* * * * * * * * *

Zusammenfassend zu sagen, dass Sie diesen oder jenen Beruf erlernen sollen, wäre Vermessenheit. Sie haben - wie jeder Mensch - innerhalb der angeborenen Anlagen und Fähigkeiten Spielraum für Ihren eigenen freien Willen. Wenn Sie sich von einem Beruf angesprochen fühlen, kann diese Analyse Sie bei der Abklärung unterstützen, ob der Beruf auch wirklich Ihnen entspricht. Dazu wird die ganze Analyse Abschnitt für Abschnitt mit dem betreffenden Beruf und mit Ihren effektiven Bedürfnissen verglichen. So können diese Seiten Ihnen bei der Berufswahl zu mehr Klarheit und einer besseren Entscheidungsgrundlage verhelfen.

 

------neue Seite------

 

ASTROLOGIE  -  WEGWEISER FÜR EIN BEWUSSTERES LEBEN

Astrologie ist  ein uraltes  Wissen um die Zusammenhänge zwischen dem Sonnensystem und dem Verhalten der Menschen. Man untersucht die Positionen von Sonne, Mond und Planeten zum Zeitpunkt und aus der Sicht des Geburtsortes eines Menschen. Daraus lässt sich die Grundstruktur der Persönlichkeit dieses Menschen ablesen. Erkenntnisse aus der humanistischen Psychologie, z.B. die Archetypenlehre von C.G.Jung, sowie neuste Computertechnik ergänzen die Astrologie, so dass immer detailliertere Beschreibungen der Persönlichkeitsstruktur eines Menschen möglich werden.

Dabei geht die Astrologie nicht davon aus, dass ein Mensch bei seiner Geburt von den Sternen "geprägt" wird. Es scheint vielmehr ein Phänomen zu geben - C.G.Jung nannte es Synchronizität - wonach gleichzeitig an verschiedenen Orten Situationen mit demselben Symbolgehalt ablaufen. Das würde heissen: ein Mensch mit einem bestimmten Charakter wird zu einem ihm gemässen Zeitpunkt mit einer zu ihm passenden Planetenkonstellation geboren.

 

Ein astrologisches Geburtsbild besteht aus Symbolen. Um diese Symbole in Sprache und konkrete Beispiele zu übersetzen, bedarf es der Psychologie. Diese bietet ein allgemeines Grundwissen über Entwicklung und Verhalten des Menschen, über die Prägung durch die Umwelt und über das Unbewusste, über Ängste und Träume. Die Astrologie ermöglicht es, die individuellen Schwerpunkte zu erkennen. Möchte jemand mehr über sich, seine Prägungen aus der Kindheit und seine unbewussten Motivationen wissen, so kann eine astrologische Beratung Zusammenhänge aufdecken und bewusst machen. Sie zeigt Lösungswege auf. Fixfertige Rezepte bietet sie jedoch nicht.

 

Die Aussagemöglichkeiten der Astrologie können an einem Beispiel erklärt werden. Jeder entwickelt im Laufe der ersten Lebensjahre verschiedene Persönlichkeitsteile wie Wille, Gefühle, Verstand etc. Diese Teilpersönlichkeiten kann man sich als einzelne Schauspieler vorstellen, die miteinander das Bühnenstück "Leben" dieses Menschen spielen. Die Astrologie beschreibt die Schauspieler, ihre Qualitäten und Schwächen und ihre Beziehungen zueinander. Ueber das Stück, das der Regisseur daraus macht, kann die Astrologie nicht viel aussagen. Es entspricht dem freien Willen des Menschen.

 

Leben ist Entwicklung. Etwas in unserer Seele drängt zum Ausdruck. Die Psychologische Astrologie kann uns helfen, dieses Etwas klarer zu erkennen. Sie zeigt Möglichkeiten, mit den eigenen Stärken und Schwächen besser umzugehen. Sie verändert jedoch nichts im Leben; sie zeigt nur den Weg.

 

Nach oben

 

Copyright Claudia Helmreich, http://muenchen-surf.de/astrologie